Springe zum Hauptinhalt
+ 41 52 511 3200 (SUI)     + 1 713 364 5427 (USA)     
MDash CTT2021 Beschichtungen Viskosität

Rheonics Technical Session auf der Coating Trends and Technology Conference 2021 – „High Quality and ‚Greener‘ Coatings with Automated Viscosity Monitoring and Control“

WEBINAR-DETAILS

Thema
Hochwertige und „umweltfreundlichere“ Beschichtungen mit automatischer Viskositätsüberwachung und -regelung

Datum & Zeit
8. September um 2:10 Uhr CDT

Lautsprecher
Manpreet Dash, globale Märkte, Rheonics

Registrierungslink
Abstrakt

Die Herausforderung in der Beschichtungsindustrie für bestehende und aufstrebende Märkte besteht darin, die Kosten für das Auftragen von Beschichtungen zu senken, den Materialeinsatz zu optimieren, Umweltschäden durch Lösungsmittelemissionen zu reduzieren, Materialien zu recyceln und extrem vorhersehbare und robuste Beschichtungen zu liefern. Die Viskosität ist eine wichtige Eigenschaft der Beschichtung, die sowohl für die Qualität des Beschichtungsmaterials als auch für den Auftragsprozess entscheidend ist. Es wird auf molekularer Ebene beeinflusst und verfügt über eine enorme Menge an Informationen über den Prozess, war jedoch mit bestehenden Instrumenten nur schwer zuverlässig zu quantifizieren. Die Überwachung und Kontrolle der Viskosität der Beschichtung durch das gesamte Ökosystem ermöglicht die Kontrolle über die Eigenschaften, die bei der Beschichtung am wichtigsten sind – Dicke und Konsistenz. Fabrikautomatisierungs-/Industrie-4.0-Lösungen nutzen Inline-Viskosimeter, um zu einem ressourceneffizienteren und umweltfreundlicheren Beschichtungsprozess beizutragen und gleichzeitig eine erstklassige Beschichtungsleistung zu liefern.

Begleiten Sie Manpreet, wenn er zeigt, wie ein automatisiertes Viskositätskontrollsystem in Beschichtungsbetrieben nicht nur die Gesamtproduktqualität und -rentabilität beeinflussen, sondern auch nachhaltig verändern kann. Er wird die technischen Fähigkeiten eines fortschrittlichen automatisierten Viskositätssystems demonstrieren, wie es im Vergleich zu derzeit verwendeten herkömmlichen Instrumenten abschneidet und in einigen Fällen, in denen es zu reduzierten VOC-Emissionen in Druck- und Beschichtungsvorgängen geführt hat, wo es eingesetzt wurde.

Thema

Hochwertige und „umweltfreundlichere“ Beschichtungen mit automatischer Viskositätsüberwachung und -regelung

Unterthemen der Sitzung

  • Aktueller Stand der Viskositätsüberwachung und -regelung in Beschichtungsanwendungen
  • Treiber für die Einführung des Echtzeit-Viskositätsmanagements durch Beschichter
  • Resonanzsensortechnologie für genaue Inline-Viskositätsmessung und -regelung in Echtzeit
  • Wie eine zuverlässige Viskositätsmessung eine prädiktive Steuerung für die Integration von Industrie 4.0 ermöglicht
  • Fallstudie: Erreichen von Nachhaltigkeitszielen mit kompletten Lösungen zur Viskositätsautomatisierung – Reduzierung von Lösungsmittelverbrauch, Emissionen und VOCs
Produktbeschreibung

Lautsprecher

Manpreet Dash_Headshot

Manpreet Dash
Head of Global Markets @ Rheonics

Manpreet leitet das Team für Marktentwicklung und Anwendungstechnik bei Rheonics. Er schloss sein Studium mit einem Bachelor in Maschinenbau und einem Master in Industrie- und Systemtechnik (Dual Degree) am Indian Institute of Technology in Kharagpur ab. Während seines Studiums arbeitete er an der Entwicklung von Modellen zur Charakterisierung von Flüssigkeiten in thermischen Spritzverfahren. Er war Mitbegründer des IIT Kharagpur Young Innovators Program und erhielt die Silbermedaille des Instituts.

Entdecken Sie die Entwicklungen von Rheonics in der Beschichtungs- und Druckindustrie

Branchenmagazin für Lacke und Beschichtungen: Auf dem Weg zu null Qualitätsproblemen bei Autolacken mit Echtzeit-Viskositätsüberwachung und -steuerung

Branchenmagazin für Farben und Lacke: Auf dem Weg zu null Qualitätsproblemen bei Autolacken mit Echtzeit-Viskositätsüberwachung und -steuerung

Bei all den Fortschritten in Automobildesign und -herstellung im Laufe der Jahre gab es eine Konstante – die Fahrzeugästhetik ist ein entscheidender Faktor bei der Kaufentscheidung der Verbraucher. Verarbeitungskonsistenz, Qualität und Vielfalt spielen beim Kauf die wichtigste Rolle. Bei Beschichtungs- und Veredelungsprozessen für Automobile werden fortschrittliche Technologien verwendet, um langlebige Oberflächen und hochwertige Oberflächen zu erzeugen und gleichzeitig die Effizienz zu maximieren und Umweltvorschriften zu erfüllen.…

mehr erfahren
Suche