Springe zum Hauptinhalt
Cover des RnB-Webinars

Rheonics Technisches Webinar – Infrastructure Insider, Roads & Bridges – Online-Viskositätsüberwachungoring für gleichbleibende Asphaltqualität

WEBINAR-DETAILS

Thema
Online-Viskositätsüberwachungoring für gleichbleibende Asphaltqualität

Datum & Zeit
30. März 2022 um 6:XNUMX Uhr mitteleuropäischer Standardzeit

Speaker
Dr. Joe Goodbread, CTO, Rheonics
Dr. Sunil Kumar, CEO, Rheonics

Über Zoom teilnehmen
In Ihrem Kalender
Abstrakt

Die Viskosität ist ein wichtiger Indikator für Asphalteigenschaften und -qualität. In diesem Webinar beschreiben wir die Vorteile von Vibrationssensoren für die Inline-Überwachungoring der Viskosität von Asphalt und Asphaltemulsion. Wir werden ein robustes Torsions-Inline-Viskosimeter beschreiben, das erfolgreich in ein Netzwerk von Asphaltterminals integriert wurde. Eine wesentliche Voraussetzung für die Inline-Viskositätsmessung, insbesondere an abgelegenen, schwer zugänglichen Orten, ist Langzeitstabilität und Wartungsfreiheit. Die einzigartige Technologie hinter dem Sensor erleichtert die Reinigung und erfordert keine regelmäßige Kalibrierung.

Im Webinar besprechen wir die zugrunde liegende Technik des Viskosimeters, inklusive der Features, die es besonders robust und unabhängig von Einbaulage und -ausrichtung machen. Wir werden auch die besonderen Anforderungen von Asphaltanwendungen besprechen, einschließlich der Maßnahmen, die während der Stilllegung und Inbetriebnahme von Asphaltlinien ergriffen werden müssen. Eine wichtige Voraussetzung für die Fernüberwachungoring Der Viskositätsbereich ist die Schnittstelle, über die die Viskositätsdaten übertragen werden. Wir fassen die verfügbaren elektronischen Schnittstellen zusammen und wie sie dazu beitragen, das System mit bestehenden Monitoren kompatibel zu machenoring und Protokollierungsausrüstung.

Lernziele
  1. Warum ist die Viskosität wichtig für die Asphaltherstellung, -verarbeitung und -anwendung?
    • Produktionsanforderungen
    • Transport- und Anwendungsanforderungen
  2. Wie wird es gemessen?
    • Laborinstrumente
    • Inline-Instrumente
    • Normen (ASTM, AASTO usw.)
  3. Probleme mit Labormessungen
  4. Probleme mit Inline-Instrumenten
  5. Wichtige Anforderungen an ein zweckdienliches Inline-Viskosimeter
    • Funktionale Anforderungen (Viskositätsbereich, Temperatur usw.)
    • Operativ (Installation, Inbetriebnahme, Datenerfassung und -analyse, Wartung)
  6. Aufbau eines zweckdienlichen Viskosimeters
    • Design
    • Produktion
    • Installation und Wartung
    • Datengesteuerte Steuerung
  7. Vorteile eines robusten Sensors, der die Anforderungen der Industrie und des gesamten Asphalt-Ökosystems erfüllt: in der Produktion, im Verladeterminal und auf dem LKW.
RnB-Webinar

Webinar-Sprecher

Joe-Goodbread

Dr. Joe Goodbread
CTO @ Rheonics

Joe ist Gründungsmitglied des Teams, das sich entwickelt hat Rheonics'Kerntechnologien in den letzten 30 Jahren. Er gründete und leitete das Labor für Experimentelle Mechanik am Institut für Mechanik der ETH Zürich. Er hat mit 11 erteilten Patenten und mehreren angemeldeten Patenten umfangreiches geistiges Eigentum im Bereich der Fluideigenschaften-Sensoren entwickelt. Er hat einen BSE in Luft- und Raumfahrt- und Maschinenbauwissenschaften von der Princeton University, einen MS in Biomechanik von der Stanford University und einen Dr. Techn. Sc. von der ETH Zürich in Biomechanik. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete Joe beim SRI (damals Stanford Research Institute) und leitete danach die IMES-Labore an der ETH Zürich. Joe ist außerdem ausgebildeter Psychotherapeut und Gründer des Institute of Process Work. Er ist Autor von vier Büchern zu diesem Thema.

Joes umfangreiche Forschungs- und Ingenieurskompetenzen bilden den technischen Kern des rheonics' Produkte und Dienstleistungen. Seine Leidenschaft für Innovation und die Bewältigung unmöglicher Herausforderungen hat branchenführende Produkte hervorgebracht.

Sonnen-Daumen

Sunil Kumar
CEO @ Rheonics

Sunil Kumar verfügt über umfangreiche Erfahrung im Sensor- und Energiesektor und war in seiner frühen Karriere in verschiedenen Funktionen im Ingenieurwesen und in der Forschung tätig. Zuletzt arbeitete Sunil bei Baker Hughes, wo er das globale Engineering für Bohrdienstleistungen leitete. Sunil gründete Unternehmen in den USA und im Vereinigten Königreich, die innovative Produkte erfolgreich vermarkteten. Er schloss sein Studium mit einem Bachelor in Luft- und Raumfahrt am Indian Institute of Technology in Kharagpur, einem Master in Maschinenbau an der University of California in Irvine und einem Ph.D. in Elektrotechnik am Imperial College in London ab, wo er das Seis-SP-Seismometer entwickelte, das Teil des Hauptseismometers ist Nutzlast für die NASA-Mission Insight zum Mars. Er ist ein produktiver Erfinder mit über 25 Patenten und mehreren von Experten begutachteten Arbeiten. Sunils Vision, Sensoren für die Messung von Flüssigkeitseigenschaften zu entwickeln, die die Inline-Prozessüberwachung revolutionierenoring, Kontrolle und Optimierung dienen als chartäh für rheonics.

Entdecken Sie Rheonics' Entwicklungen in dieser Branche

Erfüllung der strengen Qualitätskontrolle von Asphalt für jede Ladung am Terminal mit Echtzeit-Viskositätsmessungen

Strenge Qualitätskontrolle von Asphalt für jede Ladung am Terminal mit Echtzeit-Viskositätsmessungen

Asphalt hat sich als eines der vielseitigsten und effektivsten Materialien für den Straßenbelag erwiesen – sei es für Straßen oder Dächer. Es ist eine Win-Win-Situation, sicherzustellen, dass Asphalt regulatorische Normen wie ASTM, AASHTO, DIN, EN erfüllt und gleichzeitig die mit seiner Herstellung und Verwendung verbundenen Emissionen reduziert wird. Inline-Viskositätsüberwachung in Echtzeitoring und Kontrolle von Asphalt von der Produktion in Raffinerien bis zur Endverladung…

Mehr Blogartikel
Suche