Springe zum Hauptinhalt
+ 41 52 511 3200 (SUI)     + 1 713 364 5427 (USA)     
AIMCAL R2R-Konferenz 2022 – Umschlag

Rheonics Technical Session auf der AIMCAL R2R Europe Conference 2022 – Valencia, Spanien

SITZUNGSDETAILS

Thema

Optimierung und Automatisierung der Tintenviskosität für Qualitäts-, Effizienz- und Nachhaltigkeitsvorteile beim Drucken und Beschichten

Datum & Zeit
30. Juni 2022 @ 15:45 – 16:15, Valencia, Spanien

Lautsprecher
Dr. Sunil Kumar, CEO, Rheonics

Zeitplan auf einen Blick
Abstrakt

Die Farbviskosität ist einer der wichtigsten Faktoren, um eine hohe und gleichbleibende Farbqualität im Tiefdruck zu erreichen. Trotz der ausgeklügelten Mess- und Steuersysteme, die in die heutigen Druckmaschinen eingebaut sind, wird die Tintenviskosität immer noch häufig mit ineffizienten und ungenauen Methoden wie Ausflussbechern und Kugelfallviskosimetern gemessen.

Die Variabilität dieser Messungen macht es schwierig, eine konsistente Farbqualität aufrechtzuerhalten. Sie unterstreichen die Notwendigkeit eines Viskositätsmess- und -regelsystems, das den Bedienern helfen kann, die allerbeste Farbqualität bei den für den Tiefdruck typischen sehr langen Druckauflagen zu erzielen.

Die Viskosität spielt eine wichtige Rolle für die Endqualität von Drucksachen. Farbschichtdicke und Fließverhalten weichen bei falscher Viskosität von den optimalen Werten ab, was zu einer minderwertigen Druckqualität führt. Auch eine schlecht eingestellte Tintenviskosität kann zu übermäßigem Tintenverbrauch und unnötigen Kosten führen. Eine genaue Viskositätsmessung und -steuerung kann die Druckqualität erheblich verbessern, gleichzeitig Abfall reduzieren und die Effizienz verbessern.

Obwohl mittlerweile Methoden zur kontinuierlichen Inline-Messung der Tintenviskosität verfügbar sind, reagieren viele empfindlich auf Verschmutzung, Installationsvariablen und Basislinienverschiebungen, was das Vertrauen des Bedieners beeinträchtigen und Zweifel an ihrer langfristigen Zuverlässigkeit aufkommen lassen kann. Wir zeigen den Wert stabiler, leicht zu reinigender und wiederholbarer Viskositätssensoren in Druckprozessen. Wir werden unsere Schlussfolgerungen mit Erfahrungen und Daten von Druckern untermauern, die unsere Sensoren und Automatisierungssysteme über einen Zeitraum von mehreren Jahren eingesetzt haben.

Lernziele
  • Warum ist die Farbviskosität eine entscheidende Variable, die in Druckmaschinen kontrolliert werden muss?
  • Technische Herausforderungen bei der Online-Viskositätskontrolle von Tinten
  • Installation auf Druckmaschine
  • Herausforderungen im Tiefdruck
  • Wie wirkt sich die Viskosität auf die Farbpräzision und Qualität beim Drucken aus? Vorteile einer strengen Viskositätskontrolle für Druckqualität und Tinteneinsparung
  • Herausforderungen mit herkömmlichen Viskositätsmessgeräten
  • Vorteile der Druckmaschinenautomatisierung (Industrie 4.0) und der vorausschauenden Nachverfolgungssteuerung in Bezug auf Qualitäts- und Effizienzverbesserungen, VOC-Emissionen und Makulaturreduzierung
AIMCAL R2R-Konferenz 2022

Lautsprecher

Sonnen-Daumen

Dr. Sunil Kumar
CEO @ Rheonics

Sunil Kumar verfügt über umfangreiche Erfahrung im Sensor- und Energiesektor, nachdem er in seiner frühen Karriere in verschiedenen Funktionen in Technik und Forschung gearbeitet hat. Zuletzt arbeitete Sunil bei Baker Hughes, wo er das globale Engineering für Bohrdienstleistungen leitete. Sunil gründete Unternehmen in den USA und Großbritannien, die innovative Produkte erfolgreich kommerzialisierten. Er schloss sein Studium mit einem Bachelor in Luft- und Raumfahrt am Indian Institute of Technology in Kharagpur, einem Master in Maschinenbau an der University of California in Irvine und einem Ph.D in Elektrotechnik am Imperial College in London ab, wo er das Seis-SP-Seismometer entwickelte, das Teil des wichtigsten ist Nutzlast für die NASA-Insight-Mission zum Mars. Er ist ein produktiver Erfinder mit über 25 Patenten und mehreren Peer-Review-Artikeln. Sunils Vision, Sensoren für die Messung von Fluideigenschaften zu entwickeln, die die Inline-Prozessüberwachung, -steuerung und -optimierung revolutionieren, dient als Charta für Rheonics.

Entdecken Sie die Entwicklungen von Rheonics in dieser Branche

Suche